Die terzo®Gehörtherapie ist seit 2013 integrierter Bestandteil des interdisziplinären Therapieangebotes für Tinnitus-Betroffene am Tinnitus-Zentrum der Universitätsklinik Jena. Die gesamte Therapie wird stetig klinisch begleitet und evaluiert. Bis zum 31.12.2020 absolvierten 1.256 Tinnitus-Patienten die Behandlung im Tinnitus-Zentrum Jena. Dabei hat jeder Patient auch die terzo®Gehörtherapie durchlaufen. 92% der Patienten bewerteten die terzo®Gehörtherapie als “sehr hilfreich” oder “hilfreich” (Ivansic et al 2017).